Natürliche Fußform

 

Die Lems spiegeln die natürliche Form des menschlichen Fußes wider. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schuhprodukten, die die Zehen zusammenpressen, bietet unser Zehenbereich maximalen Raum und gibt den Zehen die ultimative Freiheit zum Wackeln und Spreizen.

 

Aufgrund der Enge der Schuhe auf dem heutigen Markt haben die meisten von uns Fußdeformationen, ob wir es wissen oder nicht. Lems zielt darauf ab, diese Probleme zu beheben, indem es den Zehen den ganzen Tag Komfort und die Freiheit gibt, auf natürliche Weise zu leben.

 

Tragen Sie Lems Schuhe um die natürliche Verbreitung der Zehen zu unterstützen und viele Fußbeschwerden zu heilen, einschließlich Beulenfuß, Neurome allgemeines Taubheitsgefühl, Fersensprünge.

 

Barfuß unterwegs mit Zero-Drop

Herkömmliche Schuhe erhöhen die Ferse durchschnittlich um 14 bis 24 mm. Das Erhöhen der Ferse wirft die Ausrichtung der Wirbelsäule ab und erzwingt einen unnatürlichen Fersenschlag. Lems dagegen sind auf einer Zero-Drop-Plattform aufgebaut.

 

Zero Drop stellt den Vorderfuß und die Ferse flach auf den Boden, korrigiert die Haltung, richtet die Wirbelsäule aus und fördert den Mittelfußschlag. Dies bedeutet, dass Lems die Belastung des unteren Rückens lindert und Ihnen ermöglicht, mit einem gesünderen Mittelfuß- und Vorfußschlag zu gehen.